Über mich

Zitat: www.kunstkaufhaus.info

Sie hält im Bild fest, dokumentiert und transformiert Industriebrachen, Landschaften und Städte in den Rechner. Und hier geht es dann so richtig zur Sache: Da werden Bits zu Bites und Pixel in den Park geschickt. Da werden Ebenen verschoben und Sichtachsen neu verlegt. Mit Respekt vor dem Motiv aber auch mit viel Fantasie entwickelt sie ihre Bildauffassung“ Das scheinbar vertraute Umfeld erfährt eine neue Definition. Reinemann schafft in einem Moment apokalyptische Szenarien und holt uns im nächsten Augenblick mit verspielt romantischen Bildinszenierungen in eine Idylle zurück, die so nie existierte.